Bericht: Swim-In vom 02.-04. September 2016 im Waldschwimmbad Neu Isenburg

Swim-In 2016

06.09.2016 | Bericht von Eddi & Bilder | Freitag individuelle Anreise der 21 Teilnehmer. Die ersten waren bereits um 16:00 Uhr vor Ort, haben die T-Shirts in Empfang genommen und einen geeigneten Zeltplatz für unsere Wagenburg ausgesucht.

 

Nun hieß es Zelte aufbauen. Die dafür benötigten Utensilien sollte man schon dabei haben, wer hatte denn die Zeltstäbe und Heringe vergessen? So wurden schon Pläne gemacht in welchem Zelt wohl genächtigt werden kann, alles hinfällig, Glück für die einen, Pech für die anderen, das fehlende Material wurde abends nachgeliefert.

 

Gegen 19:00 Uhr war offizielle Eröffnung mit anschließender Pool Party bis 22:00 Uhr. Die Movie Night startete mit dem ersten Film, Eröffnung von Nachtschwärmertreff mit Single Börse, Karaoke, alkoholfreie Cocktails wurden ebenfalls angeboten. Die ersten sind in die Schlafsäcke gekrochen, die letzten, keine Ahnung……

 

Samstag nach dem Frühstück Start der Workshops, 35 an der Zahl, von Aqua ball bis Wikingerschach, gefolgt von Mittagessen, Bingo, Rodeo und der Stadt Rallye. Hier hatte sich von uns eine Gruppe gefunden die daran teilnahm, alle anderen haben sich bis zum Abendessen im Wasser getummelt. Das Wetter war einfach zu schön um durch die Stadt zu tingeln.

 

Nach dem Abendessen ging es zur Saturday Night Show mit anschließender Disco bis 23:30 Uhr. Nach Rückkehr zur Ponderosa Ranch, vor unserer Wagenburg Platz nehmen, wer keinen fand konnte es sich auf den Knien anderer „bequem“ machen, Halli Galli, Witze – manchmal nicht ganz stubenrein - erzählen und Sprüche loslassen bis………..     

 

Am Sonntag während des Frühstücks endlich der lang ersehnte zum Swim in gehörende Regen. Trotzdem Beginn der Lagerolympiade, teilweise wurden schon Schlafsäcke, Iso matten eingerollt sowie Zelte abgebaut. Um die Mittagzeit hörte es auf zu regnen, Siegerehrung von Stadtrallye und Olympiade, bestes Kostüm. Ein Geburtstagsständchen gab es für einen der Trainer.

 

Swim out mit Schaumküssen, letzter Abbau von einigen im Regen stehen gebliebenen Zelten, Gepäck verstauen nach einer wieder sehr gelungenen Veranstaltung die Heimreise antreten. Vielen Dank an die Verantwortlichen des SC Neu Isenburg sowie der Schwimmjugend Hessen.

 

Dauerspruch für abends der 2 1/2 Tage: Iss doch mal ein paar Pringelets.

 

Apropos Chips, unglaublich was in unserem Camp an Lebensmitteln, gesund oder ungesund, ob süß oder sauer, cremig oder salzig, schokohaltig oder bitter, zum Verzehr stand, das Gute dabei: am Sonntag war von alle dem nichts mehr übrig.

 

Mein Dank geht an alle die mit von der Partie waren, ihr wart sehr diszipliniert und leicht zu handhaben. Außerdem habt ihr unsere Abteilung recht würdig vertreten indem ihr Teilnehmern aus anderen Vereinen beim Zelt Auf-/abbau geholfen habt, nicht zu vergessen die beiden jungen Damen die sich als Helfer bei der Olympiade - im Regen stehend - zur Verfügung gestellt hatten.

 

Mir hat es wieder sehr viel Spaß gemacht mit euch zu diesem Event zu fahren und ich hoffe ihr seid alle wieder dabei sein wenn es heißt: ab zum Swim in 2017.

 

Bilder vom Swim-In

Anzeige

Facebook

Swimmer's Heartbeat

Die Marke Swimmer's Heartbeat steht für pure Leidenschaft am Schwimmen. Bei uns gibt es trendige Bekleidung und Accessoirs für deinen Lieblingssport!

Die Marke Swimmer's Heartbeat steht für pure Leidenschaft am Schwimmen. Bei uns gibt es trendige Badekappen, Handtücher und Accessoires für deinen Lieblingssport!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung Datenschutz